Wir stellen uns vor.

 

     

Gegründet im Jahr 1897 hat WAGENER Schwelm GmbH & Co. jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von transportablen und stationären Vulkanisierpressen für die Verbindung und Reparatur von Fördergurten sowie für Kabel und Handläufe.

Die individuell auf die Belange des Kunden zugeschnittenen Pressen sind auch mit konventionellen Heizplatten lieferbar, bei denen die Temperatur über Thermostate oder Elektronikregler gesteuert wird.

Für den Einsatz in Grubenbetrieben untertage sind transportable schlagwettergeschützte KLIV-Pressen in Stahlausführungnach den Europäischen Normen EN 50014 und EN 50018 lieferbar. Für diese Pressen gibt es neben der Zulassung nach Europa- Norm auch nationale Zulassungen in diversen Ländern.

Neben Fördergurt-Vulkanisierpressen liefert WAGENER Schwelm seit über 20 Jahren auch Klemmsysteme für die Montage von Fördergurten in geneigten Gurtförderanlagen. Diese Klemmsysteme werden benötigt für das Auflegen neuer Fördergurte, beim Austausch von Gurten, sowie bei Reparaturarbeiten im Bereich der Antriebs- und Spannstation. Die Klemmen sind vorgesehen zum Einziehen und Festhalten von Fördergurten, selbst unter ungünstigsten Betriebsbedingungen.

Wir sind nach ISO 9001 zertifiziert, eine Bestätigung für die hohe Qualität unserer Produkte.